Angebot Verputzen und Anstrich vertretbar?

Kostendiskussionen und Vergleiche rund um den Bau

Eröffner des Themas
Werner
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: 13. September 2019 10:00
Beruf: Rentner
Bauort: Niesky
Geschlecht: männlich
gefällt das: 0
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 0

Angebot Verputzen und Anstrich vertretbar?

#1

Beitrag von Werner » 15. September 2019 11:04

Hallo Bau- Gemeinde,

ich habe ein neues Holzhaus, dass Außen mit 60 mm Putzträgerplatten (Steico) belegt ist.
Ist beiliegendes Angebot für das Verputzen (mit Armierung) und Anstrich für 156 m² Fasade mit 20319,- Euro vertretbar?
Es ist alles detalliert aufgeführt, aber muss der Putz insgesamt 11 mm dick sein?
Für den Preis bekomme ich ja ein neues Auto.
Kann der Putz eingefärbt werden und auf den Silikatanstrich verzichtet werden?

(In der Vorschau war nur eine Seite vom Angebot angezeigt. Hoffe es klappt trozdem)
Wie ist eure Meinung?

MfG
Werner
IMG_20190915_0002.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar

Jochen104
Gründer
Beiträge: 2023
Registriert: 22. November 2016 09:03
Name: Jochen
Wohnort: Saarland
Beruf: Wirtschaftsinformatiker
Bauort: Saarland
Geschlecht: männlich
gefällt das: 1208 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 553 Mal

Angebot Verputzen und Anstrich vertretbar?

#2

Beitrag von Jochen104 » 16. September 2019 18:37

Hallo,
du hast leider nur einen Teil des Angebots in einer schlecht lesbaren Auflösung hochgeladen. Kannst du das komplette Angebot einstellen?
Viele Grüße,
Jochen


tomtom79
Vielschreiber
Beiträge: 746
Registriert: 25. Dezember 2016 15:55
Beruf: MBTechniker
Bauort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
gefällt das: 252 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 174 Mal

Angebot Verputzen und Anstrich vertretbar?

#3

Beitrag von tomtom79 » 17. September 2019 13:08

Wenn der Putz zu dünn ist bekommst du Wärmebrücken die zb denn Algenwachstum fördern oder du siehst die Platen usw.
Screenshot_2019-09-17-15-06-13-050_com.google.android.googlequicksearchbox.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Baukosten“